Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen!

Die Marktgemeinde Wildon liegt im Süden der Steiermark und zählt seit 01.01.2015 mit rund 32 km² (genau sind es 32.688.749,6 m²)  und seinen rund 5.367 Einwohnerinnen und Einwohnern zu den größeren Gemeinden im Bezirk Leibnitz. 

Die Marktgemeinde Wildon besteht aus den Katastralgemeinden

Kainach (66413), mit 3.638.361,00 m²,
Stocking (66427), mit 5.655.169,00 m²,
Sukdull (66428), mit 5.906.092,00 m²,
Unterhaus (66429), mit 3.716.013,00 m²,
Weitendorf (66430), mit 10.236.276,00 m² und
Wildon (66431) mit 3.536.938,00 m².

Durch die Nähe zur Bezirksstadt Leibnitz und zur Landeshauptstadt Graz, sowie durch die sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist Wildon eine ständig wachsende Wohngemeinde mit ausgeprägter Infrastruktur. 

Kindergärten, Volksschule, Neue Mittelschule, Polytechnische Schule und die Musikschule Herrand-von-Wildon sind Grundlage einer guten Ausbildung unserer Jugend. 

Ärzte, Apotheke, Rettungsstützpunkt, Polizeiinspektion und Feuerwehren sorgen für ein sicheres Wohngefühl. 

Seniorenheime, Betreutes Wohnen, Hauskrankenpflege und Essen auf Rädern geben den älteren Menschen bei Bedarf die notwendige Unterstützung, um ihre Lebensqualität zu erhalten.

Das Freizeitgelände Wildoner See, der Schlossberg, verschiedene Sportanlagen, der Hengist-Kultur-Wanderweg, der Herrand-von-Wildon Literaturpfad und der Radweg R2 entlang der Mur laden zu Aktivitäten im Freien ein.

Im Kulturzentrum Schloss Wildon gibt es zahlreiche Veranstaltungen für die Bewohnerinnen und Bewohner.

Herzlichen Willkommen in Wildon!
Helmut Walch, Bürgermeister

Wild.Kult

Informationen zum Kulturprogramm im Schloss Wildon.

Servicehotline Wildon 0664 / 8410 454

Unter dieser Nummer erreichen Sie für Störungsmeldungen im Bereich Wasserversorgung und Gemeindestraßen rund um die Uhr einen Mitarbeiter des Infrastrukturbereiches.

Bitte nutzen Sie dieses Angebot außerhalb der Regeldienstzeiten nur in wirklich dringenden Fällen.